Startseite | Impressum | Kontakt
Sie sind hier: Startseite » Gutes tun » Trauernde Kinder

Trauernde Kinder

24.09.2010 Präsi telefoniert mit Thomas Schaaf

Werder-Trainer Thomas Schaaf

Trainer kommt nicht nach ROW
Eigentlich hatte der Präsi damit gar nicht mehr gerechnet, von Thomas Schaaf eine Antwort zu bekommen. Der Werder-Trainer war eingeladen, beim Kartoffelmarkt 2010 die neue Königin zu krönen und eine Spende der Bienen und Böcke für die "Trauernden Kinder" in Bremen mitzunehmen. Doch plötzlich, am 24. September um 14.10 Uhr, klingelte das Telefon im InfoBüro. Thomas Schaaf selbst war in der Leitung und entschuldigte sich für die späte Antwort auf unsere Anfrage. Der Umbau des Stadion erschwert den Zugriff auf die Post und außerdem sei seine Mannschaft momentan vorrangig. Auch am Sonntag wird trainiert - da muss der Kartoffelmarkt leider für den Trainer ausfallen. Immerhin, er hat sich persönlich gemeldet und läßt unseren Club herzlich grüßen. Er findet es wunderbar, dass wir uns sozial so engagieren. Das sei hiermit kundgetan.

05.10.2007 Trauernde Kinder

Dirk Böhling, Coach und Petra

bei der Scheckübergabe

Der Club hat für das Zentrum für trauernde Kinder in Bremen an den Radio Bremen-Moderator Dirk Böhling einen Scheck in Höhe von 333,33 Euro überreicht. Der Coach und Petra waren dazu auf die Aktionsbühne beim Kartoffelmarkt gekommen. Sehr viele Leute haben das beobachtet und ob nun auch Andere mal was tun, bleibt abzuwarten. Wer mehr über die Hilfeeinrichtung wissen möchte, der schaue mal unter www.trauernde-kinder.de
Es wird überlegt, eine weitere Aktion für die Bremer durchzuführen. Infos dazu gibt es beim Präsi.

© 2017 Mistböcke Rotenburg
Restaurant Aloha Internetservice ROWnet.de