Startseite | Impressum | Kontakt

Bücherbörse 2007

28.10.2007 Bücherbörse 2007 Teil 2

Bücher ohne Ende warteten auf neue Leser

Der Erfolg war Motivation, noch in diesem Jahr eine weitere Bücherbörse zu veranstalten. Und so ging es am 27. und 28. Oktober wieder rund. Am Samstag starteten wir ab 18 Uhr und ein Dämmerschoppen mit Livemusik gab den Besuchern die Möglichkeit, vorab schon einmal in den Bücherkisten zu stöbern. Der Heimatbund bot Schmalzbrote und Bockwürste an. Am Sonntag ging die Börse von 11 bis 18 Uhr und gleichzeitig fand draußen ein Staudenmarkt statt. Wir sagen unseren Sponsoren famila und Specht-Erdarbeiten herzlich Danke für die tatkräftige Unterstützung.

18.10.2007 Famila hilft... Bücherbörse bei Teil 2

Famila hat mit Boxen ausgeholfen

26.06.2007 Bücherbörse übertraf Erwartungen

Freudentränen bei Opi, ...

... als das Ergebnis genannt wurde

Zufriedene Gesichter bei den Leuten vom Stammtisch der Mistböcke/-bienen. Die mit endlosen Arbeitsstunden vorbereitete Bücherbörse im Rotenburger Heimatmuseum übertraf alle Erwartungen. Schon kurz vor Öffnung der Tore fanden sich die ersten Leseratten ein und so sollte es den ganzen Tag gehen. Nach acht Stunden Verkaufszeit zählten die Veranstalter genau 2756,60 Euro Einnahmen. Eine stolze Summe, die nun zu je 50 Prozent dem Heimatbund und der Kinderhilfe Kenia übergeben wird.
Der Heimatbund in Rotenburg benötigt das Geld um Rechnungen für die Sanierung des Rudolf-Schäfer-Hauses zu begleichen. Da kommen die 1378 Euro genau richtig. Für Kenia freut sich der Verein Kinderhilfe-Kenia auf das Geld, weil dringend eine Notstromversorgung installiert werden muss. Außerdem benötigt das Heim für 24 Kinder Baustoffe zur Renovierung der Unterkünfte. Schon Ende September wird Hans-Jörg Specht auf seinem Weg in die Massai-Mara ein Zwischenstopp in Kilifi einlegen und einkaufen gehen.
Für die Leute vom Stammtisch der Mistböcke/ - bienen steht fest, dass die Rotenburger Bücherbörse eine Fortsetzung finden wird. Zunächst aber muss der Muskelkater gehandelt werden, der bei der mühevollen Arbeit entstand. Für alle Helfer und Sponsoren gibt es am 7. Juli ein kleine Grillparty bei Bauer Poppe. Da wird die Bücherschlepperei ganz sicher wieder Thema sein. Zur Party geladen ist auch der Warenhausleiter von famila, der grosszügig mit Kisten und Tragetaschen ausgeholfen hat.

© 2017 Mistböcke Rotenburg
Restaurant Aloha Internetservice ROWnet.de