Startseite | Impressum | Kontakt

Plüschknolli 2009/10

02.08.2010

Knolli trifft Gürkchen

die SWF-Nachrichten-Beiträge zu Knollis Besuch im Spreewald...

Die Redaktion der SWF-Nachrichten, war so freundlich uns die Beiträge über Knolli triff Gürkchen zur Verfügung zu stellen. Die drei Nachrichtenbeiträge über Knolli im Spreewald sind nun auf Youtube zu finden.

  

  

09.07.2010 Nun sind es mehr als 2000 Euro!

Andrea Kunert mit Helferinnen und Scheck

Nachtrag zum 28. Juni 2010
Es ist kaum zu glauben. Die Leute der Seniorenresidenz in Lübben/Spreewald haben doch tatsächlich mehr als 2.000 Euro für unser Heim in Kenia gesammelt. Um es genau zu sagen: 2.010 Euro, entsprechend der aktuellen Jahreszahl.
Damit hatten wir alle nicht gerechnet und wir senden auch auf diesem Weg ein herzliches Dankeschön zu Andrea Kunert und ihren vielen Helfern und Spendern. Knolli hat auch in diesem Heim dafür gesorgt, dass unser Motto mit Leben erfüllt wird. Er lautet: Senioren helfen Kindern! Wenn das Geld seinen
Bestimmungszweck erfüllt hat, werden wir eine Bilddokumentation auf die Reise nach Brandenburg schicken. Auch das kleine Mädchen auf dem Foto (s. nachfolgende Meldung) wird mit der Hilfe der Spreewälder das Leben ein gutes Stück erleichtert. Danke!

09.07.2010 Mehr als 2.000 Euro für Kenia!

 

28.06.2010 1000 Euro für Kenia

Kartoffel- und Gurkenkönigin mit Knolli

(Foto: Heinz G. Gehnke)

Das war nicht nur ein ganz tolles Fest in der Seniorenresidenz in Lübben im Spreewald sondern auch noch ein erfolgreiches. Unter dem Motto "Knolli trifft Gürkchen" wurde ein Sommerfest gefeiert und alle Erlöse gehen nun in unser Kenia-Projekt. Insgesamt kamen 1.000 Euro zusammen und der Präsi dankt
der Kartoffelkönigin und dem Gurkenkönigspaar für die tatkräftige Unterstützung. Der dicke Knolli wird am 26. September wieder in Rotenburg eintreffen, wahrscheinlich mit noch mehr Spendengeldern im Rucksack. Da seht ihr es mal wieder: Helfen tut gar nicht weh!

28.05.2010 Knolli zieht Zwischenbilanz

Geldübergabe in Sottrum

(Foto: Heinz Goldstein)

3000 Euro für Kenia-Kinder
Das hat sich gelohnt. Die vom Präsi spendierte Großkartoffel Knolli hat nicht nur 500 Euro bei seiner Versteigerung erlöst, sondern ist jetzt auch noch im Auftrag der K&S Unternehmensgruppe überall im Lande unterwegs. Der Auftrag: Geld sammeln für Kenia. Das ist bisher auch schon im vollen Umfang gelungen, denn 3.000 Euro konnten wir heute für unsere Sache in Empfang nehmen. Knolli ist aber weiter aktiv und will bis zum Kartoffelmarkt am 26. September diese Summe sogar noch verdoppeln. Was die lustige Kartoffel bisher alles geleistet hat, steht im [K&S Presseclipping Knolli, PDF, 3,7 MB]

06.09.2009 Plüsch-Knolli-Erlös für Kinderheim

Rotenburger Rundschau, 06.09.2009

Die Rotenburger Rundschau berichtete am 06.09.2009 von der Übergabe des versteigerten Riesen-Plüsch-Knolli [PDF, 201 kB]

© 2017 Mistböcke Rotenburg
Restaurant Aloha Internetservice ROWnet.de